Philosophie

Das Institut arbeitet ganzheitlich und betrachtet die unmittelbare Wechselwirkung von

  • Unternehmen
  • Hierarchie
  • Kompetenz
  • Arbeitsplatz
  • Aufgabe
  • Persönlichkeit

TeilnehmerInnen werden in den sich gegenseitig bedingenden Abhängigkeitsfeldern ORGANISATION, EIGENE PERSON und TEAM wahrgenommen.

 

Organisation/
Unternehmen
(Umwelt)

Eigene
Person
(Ich)

Team/
Gruppe
(Wir)

Hierbei wird auch das Zusammenspiel von Körper, Geist und Seele berücksichtigt. Eine umfassende Basis, auf der gemeinsam sowohl Unternehmensziele als auch Führungs- und Kommunikationskultur reflektiert und analysiert werden.