Training

Ob Verbesserung von Führungsstil, Moderation, Konflikt-, Zeit- und Selbstmanagement oder die Fähigkeit, überzeugend zu präsentieren – Trainings gehen individuell in die Tiefe. Dies gilt auch für die Bereiche Telefonie, Telefonmarketing, Korrespondenz und allgemeine Rhetorik. Spezialbereiche wie „Train-the-Trainer“ und „Coach-the-Coach“ deckt das Institut ebenfalls ab. Für die Bereiche Akquise und Vertrieb stehen Spezialisten zur Verfügung.

Die Trainings basieren auf den Ebenen DENKEN – FÜHLEN – HANDELN.

Denken

Fühlen

Handeln

Denken:

Der theoretische Input in den Seminaren führt zu neuen Ideen.

Fühlen:

Diese Ideen regen neue Gefühle an.

Handeln:

Diese Gefühle führen zu veränderten Verhaltensweisen.

Die Wechselwirkung von Theorie und Praxis macht unsere Trainingseinheiten spannend und nachhaltig. Rahmen und Atmosphäre laden ein, sich neuen Verhaltensweisen zu öffnen und deren Wirkung in sicherem Kontext zu erleben.

DIE TEILNEHMER HABEN DIE CHANCE,

  • eigenes Verhalten zu überprüfen.
  • sich auf konstruktives Feedback einzulassen.
  • konkrete Beispiele und Alternativen zu erarbeiten.
  • neue Erfahrungen fl exibel im Alltag zu integrieren.
  • Ergebnisse sofort am Arbeitsplatz umzusetzen.

Dadurch ist bereits im Training selbst der Transfer sichergestellt. Mitarbeiter- Innen und Führungskräfte erleben den „kleinen Unterschied“ sofort: für anhaltende Professionalität und langfristigen Erfolg in Ihrem Unternehmen!

Trainingsinhalte

Die Einzelthemen finden Sie hier.